Datum: 28.09.2014

Uhrzeit: 1:56 Uhr

Ein Scheunenbrand hielt die Einsatzkräfte der Feuerwehr Beienrode und zahlreiche andere Wehren bis zum Morgen wach. Es brannte eine Scheune die sich auserhalb der Ortslage befand, somit bestand keine Gafahr für umliegende Gebäude. Die nahe gelegende Garte, lieferte ausreichend Wasser zum löschen des Brandes.