Am Samstag den 28.11.2015 wurde die Feuerwehr Beienrode sowie die umliegenden Orte zu einem Zimmerbrand in Beienrode alarmiert. Beim Eintreffen am Gerätehaus wurde bekannt das nur noch die Ortsfeuerwehr Beienrode zur Nachschau den Einsatzort anfahren muss.

Schuhe, die zum trocken an einem Ofen standen, gerieten in Brand. Die Hausbewohner bemerkten den Brand schnell und konnten die brennenden Schuhe selber ablöschen. Das Gebäude wurde nur noch belüftet.